Autovaccine - der Schlüssel zum Immunsystem

Autovaccine – was ist das?

Ein besonders individuelles, alternatives Heilmittel

Autovaccinen (sprich: Autovakzinen) sind Heilmittel aus Bakterien. Die Herstellung erfolgt individuell für den Patienten aus den Bakterien seines Körpers. Häufig kommt die Frage auf, was Bakterien in unserem Körper suchen. Sind Bakterien nicht Verursacher vieler schwerer Krankheiten? Warum sollte man Bakterien als Heilmittel anwenden? Hier die Antworten:

Bakterien im Körper – wertvolle Helfer

Ein Großteil der in unserem Körper vorkommenden Bakterien sind völlig ungefährlich und meist überaus nützlich, z.B. die im Darm angesiedelten Bakterien (werden als Darmflora bezeichnet), erfüllen lebenswichtige Aufgaben für unsere Gesundheit.

Das Abwehrsystem wird durch sie trainiert, sie sorgen für eine geregelte Verdauung, Vitamine werden durch sie hergestellt und schützen vor Krankheitserregern. Ohne diese Bakterien wäre eine schlagkräftige Körperabwehr nicht möglich und der Mensch nicht lebensfähig.

Es ist also sehr wichtig, zwischen krankheitserregenden und „gesundheitserregenden“ Bakterien zu unterscheiden.

Wie wirkt eine Autovaccine?

Autovaccine heißt wörtlich übersetzt „Eigenimpfstoff“. Sie werden individuell und speziell hergestellt und enthalten eigene, ausgewählte und nützliche Bakterien des Patienten. Man gewinnt die Bakterien aus der Stuhlprobe des Patienten, denn besonders die Darmbakterien beeinflussen das Immunsystem positiv.

Einsatzgebiete der Autovaccine :

  • Neurodermitis
  • Bronchialasthma
  • Heuschnupfen
  • Häufige oder chronische Infekte der Atemwege
  • Häufige oder chronische Infekte des Magen-Darm-Traktes
  • Chronischer Durchfall
  • Chronische Verstopfung
  • Reizdarm
  • Häufige oder chronische Pilzerkrankungen
  • Hauterkrankungen wie Akne, Abszesse oder Furunkel

Welche Autovaccinen gibt es?

  • Autovaccine zur Injektion
  • Orale Autovaccine
  • Perkutane Autovaccine
  • Saisonale Infekt-Prophylaxe mit Autovaccinen
  • Saisonale Pollinosis-Prophylaxe
  • Infektionsbezogene Autovaccinen
  • AtemwegsVaccine
  • UroVaccine/GynVaccine
  • DermaVaccine
  • ParoVaccine

Die Autovaccine wird von der Symbiovaccin, Herborn individuell für Sie hergestellt.