Blutdruck & Blutzuckermessung

Die meisten Menschen mit Bluthochdruck wissen gar nicht, dass ihr Blutdruck zu hoch ist. Oft fühlen sie sich gesund und fit, weil der erhöhte Blutdruck auch die Leistungsfähigkeit steigert. Allerdings kann erhöhter Blutdruck zu Erkrankungen wie Schlaganfall, Herzinfarkt oder Nierenversagen führen. Ein „normaler“ Blutdruck liegt bei 120 bis 129 Millimeter Hydrargyrum zu 80 bis 84 Millimeter Hydrargyrum.

Bekanntlich führt Diabetes zu schweren Erkrankungen. Häufig verursacht Diabetes Bluthochdruck, Neuropathie, Retinopathie und vieles mehr. Der Blutzuckerwert sollte bei der Nüchternmessung unter 100 Milligramm pro 100 Milliliter liegen.

  • Sie haben zu Hause kein Blutdruck- oder Blutzuckermessgerät?
  • Sie sind in der Stadt unterwegs, und haben ein ungutes Gefühl und benötigen dringend Ihre aktuellen Blutdruck- oder Blutzuckermesswerte?

Blutdruck & BlutzuckermessungGerne stehen wir Ihnen auch mit einer kostenlosen Blutzucker- und Blutdruckmessung zur Verfügung. Dabei erklären wir Ihnen den Umgang mit den Geräten und beraten Sie, welches Gerät für Sie am besten geeignet wäre. Außerdem geben wir Tipps zum Umgang mit Hypertonie und/oder Diabetes im Alltag.